Information zur aktuellen Situation mit COVID-19

Die auferlegten Massnahmen des Bundesrates vom Montag, 16. März 2020 zur schweizweiten Eindämmung der Verbreitung des Coronaviruses (COVID-19) haben für unseren Turnverein folgenschwere Konsequenzen:

 

Turnstunden:

·       Muki-/Kitu-Kurse: In Absprache mit den Eltern wurden die Kurse bis zu den Frühlingsferien per sofort beendet.

·      Bei allen Abteilungen des Turnvereins und Jugiriege gilt per sofort eine temporäre Einstellung der Vereinstätigkeit bis auf Widerruf – mindestens bis am 8. Juni 2020. Über den Zeitpunkt der Wiederaufnahme der Vereinstätigkeit werden wir euch zur gegebenen Zeit informieren.

 

Veranstaltungen/Wettkämpfe:

·       Der Helfereinsatz am Jahreskonzert des Musikvereins Rothrist am 21. März 2020 fällt aus.

·       Die ordentliche 134. Generalversammlung des Turnvereins Rothrist am 26. März wird auf den 01. Juli 2020 (provisorisch) verschoben. Der Vorstand wird eine neue Einladung versenden.

·       Abendmeeting Gymnastik in Wolhusen ist abgesagt.

·       Kreisgeländelauf am 04. April 2020 in Reitnau ist abgesagt.

·       Der Aargauer Marathon findet am 05. April 2020 nicht statt. Der Organisator sucht ein Verschiebedatum.

·       Trainingsweekend Aktive, Fitnessriege und Trainingstag 35+, Ende April/Anfangs Mai sind abgesagt.

·       Sämtliche Wettkämpfe, Kurse, Lager und Konferenzen des Schweizerischen Turnverbandes (STV) und des Aargauer Turnverbandes (ATV) sind bis Ende Juni 2020 abgesagt.

·       Die Kreismeisterschaft 2020 (15. Mai 2020) und der UBS Kids Cup (16. Mai 2020) in Rothrist finden nicht statt.

 

Eine vollständige Übersicht von abgesagten Wettkämpfe und Veranstaltungen findest du im Kalender >>

 

Allfälligen Fragen können gerne an den Vorstand gestellt werden. Informationen zum Coronavirus finden sich auf der Homepage des BAG: www.bag.admin.ch

Wir danken euch für das Verständnis und die Kenntnisnahme. Wir hoffen möglichst bald den gewohnten Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen und wünschen euch in dieser aussergewöhnlichen Situation beste Gesundheit. 

 

Der Turnverein Rothrist