geschichte

2012 Liselotte Schmid wird für 20 Jahre Leiterinnentätigkeit geehrt.
2011

Der Frauenturnverein Rothrist wird 75 Jahre alt.

2010

Vreni Moor wird für 45 Jahre Leiterinnentätigkeit geehrt.

2003 Das Vereinslokal war bis zu dessen Schliessung die Bündnerstube.
1995 Turnen in zwei Gruppen ermöglicht die verschiedenen Bedürfnisse abzudecken.
1991 Erstmalige Beteiligung an einem Eidgenössischen Turnfest (Luzern)
1986 Das 50-Jahr-Jubiläum wird zusammen mit dem 100-Jahr-Jubiläum des Turnvereins Rothrist gefeiert.
1956 Das Volleyballspiel wurde eingeführt.
1949 Neugründung mit 23 Mitgliedern
1945 - 48 vorübergehende Einstellung des Turnbetriebes
1936 Gründung des Frauenturnvereins Rothrist mit 14 Mitgliedern