Volleynight Kölliken

An der Volleyballnight am Freitag, 16.März 2018 trafen insgesamt 18 Teams in der Doppelturnhalle in Kölliken aufeinander. Es wurde auf 20 Punkte oder maximal 10 Minuten gespielt. Die meisten Spiele waren sehr ausgeglichen, und so wurden auch viele davon sehr knapp entschieden. Trotz hart umkämpften Bällen jedes einzelnen Mitspielers verteidigte das Team TV Rothrist dieses Jahr den 8.Platz. Das Niveau war bei allen Spielen hoch, und die Besucher und Fans, wie auch der Präsident vom TV Rothrist, die uns anfeuerten, erfreuten sich ab der guten Stimmung in der Halle. Die Mischung von den gegeneinander antretenden Teams war kunterbunt.

Wer sich zwischen den Spielen eine Auszeit gönnte, konnte sich an einem Verpflegungsstand stärken, dies mit einem

hervorragenden Blick von oben auf die Spiele in der Halle. Ob mit selbstgebackenem Kuchen, einem

Hotdog oder doch lieber einem Muffin: Jeder wurde bei dieser Auswahl fündig.

 

 Eine lange Nacht ging erfolgreich mit dem 8.Platz von insgesamt 16 Teams zu Ende.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0