Turnverein Rothrist


Volleyball

Du stehst eher auf Ballsport und bist ein Teamplayer? Dann bist du der oder die Richtige für unsere Volleyballriege!

zum Angebot >>

Gymnastik

Du bewegst dich gerne zur Musik und bist motiviert mit einer tollen Gruppe Trainings- und Wettkämpfe zu besuchen?

 zum Angebot >>

Leichtathletik

"Schneller, höher, weiter!" 
Gehörst du auch zu denen, die ihre persönliche Messlatte immer ein wenig höher schrauben möchten und trotzdem gerne in der Gruppe trainieren?

zum Angebot >>


Polysport

Die Inhalte der Trainings sind sehr vielfältig, sind altersgerecht und bieten für jedermann und jederfrau etwas: Wir machen für unsere jüngsten Mitglieder Grundlagenaufbau in spielerischen Form. Für die etwas ältere Generationen machen wir Kraftübungen, Spiele, Circuits und vieles mehr. Die Ziele sind Verbesserung der Ausdauer und Kraft, Herz-Kreislauftraining, Spiel, Spass, Freude und Geselligkeit.
  zum Angebot >>



Events


Turnerabende 2021 - Neu im 2023

Die Turnerabende "Märchen Revolution" am 05./06. März 2021 sind auf Februar/März 2023 verschoben. Da die Situation mit dem Corona-Virus momentan unsicher ist und eine verlässliche Planung unmöglich macht. Das Motto "Märchen-Revolution" wird für die Turnerabende 2023 übernommen.

17. Rothrister Cup

Der Rothrister Cup 2021 ist bereits wieder Geschichte. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmer, Helfer und Sponsoren und hoffe alle im nächsten Jahr wieder in Rothrist begrüssen zu dürfen.

 

Rangliste und (Fotos online ab 19. September) unter: www.rothristercup.ch

 



aktuell


Eröffnung der Beachvolley-Anlage Rothrist

Nun ist alles bereit. Im Verlaufe der letzten Woche wurde der Sand gleichmässig auf die Anlage verteilt. Fleissige Helferlein des Turnverein Rothrist haben anschliessend der Beachvolley-Anlage auf dem Turnplatz Rothrist den letzten Schliff verliehen und so sind nebst dem Zaun auch die Umgebungsarbeiten vollständig abgeschlossen.

 

Am 05. September 2021 eröffneten die Mitgliedern der drei Rothrister STV-Turnvereine zusammen mit den Sponsoren und Gönnern die Anlage. Und gleich konnten spannende Duelle auf der Beachvolley-Anlage beobachtet werden. Wir freuen uns auf weitere spannende Begegnungen im Sand. Alle Informationen zur Beachvolley-Anlage und deren Platzbenutzung kann unter beachvolleyanlage.tvrothrist.ch abgerufen werden.

0 Kommentare

Kreisspieltag, Küngoldingen 2021

Das Warten hatte diesen Samstag auch für die Leichtathletik- und Gymnastikriege ein Ende. Nach zwei Jahren brachte der Kreisspieltag des Zofinger Kreisturnverband endlich wieder das langersehnte Wettkampffeeling zurück.

 

Zwar traf das Volleyturnier nicht unbedingt die Hauptaktivitäten der beiden Riegen, die Vorfreude auf den Wettkampf war dennoch riesig. So konnten kurz nach dem Mittag endlich wieder die gepackten Sporttaschen ins Auto geladen werden und es ging los Richtung Sportplatz Oftringen. Sonnencreme durfte an diesem Nachmittag definitiv nicht fehlen. Bei knapp 30 Grad wurde im Schatten nochmals die Aufstellung und Taktik besprochen. Nach dem gemeinsamen Einspielen startete für die Rothrister der erste Match. Gespielt wurde über den ganzen Nachmittag in insgesamt fünf Spielen. Angefeuert von den anderen Teammitgliedern gab man auf dem Feld alles und kämpfte um jeden Ball. Die Gegner, welche wie sich schnell herausstellte vom Fach waren, zeigten jedoch starte Spielzüge und konnten gegen die Rothrister punkten. So kam es zwar einige Male zu einem Kopf an Kopf Rennen, der Einzug ins Finale war aber nicht in Sichtweite. Spass gemacht hatte es trotzdem und um den Saisonauftakt richtig zu feiern, ging es nach dem Rangverlesen Richtung Gunzgen ins Restaurant Waldegg, wo man den warmen Sommerabend bei einem feinen Nachtessen ausklingen liess.

 

0 Kommentare

Beach, Grill’n’Chill-Anlass, Nebikon 2021

Die Herzen der Beachvolleyballspieler des Turnverein Rothrist blühten am 21. August so richtig auf. Der lang ersehnte Sommertag zum Beachvolleyballspielen war endlich gekommen.

 

Da macht man sich gerne die Mühe an einem Samstag um 07.00 Uhr aufzustehen. Der «Beach, Grill’n’Chill»-Anlass fand in der Badi Nebikon statt, wo pünktlich um 8.45 Uhr der Startpfiff des ersten Matchs ertönte. Spannende Turniere mit insgesamt 34 Beachvolleyballteams fanden bei diesen heissen Temperaturen statt. Egal ob die Spieler des Turnverein Rothrist selber gespielt oder einem ihrer Zweierteams zugejubelt hatten, sie gaben stets Vollgas. Nebst den Turnieren konnten die Spieler- und Spielerinnen in der Caipirinhabar das Beachfeeling geniessen und sich mit Feinem vom Grill stärken. Nach dem letzten Turnier, welches um 12.40 Uhr stattgefunden hatte, genoss das Team eine angenehme und wohlverdiente Abkühlung in der Badi Nebikon. Noch nicht entkräftet, beschlossen die Rothrister den Anlass auf den Beachfeldern in Aarburg ausklingen zu lassen. Mit einem abkühlenden Bad in der Aare geht einen kämpferischen Tag zu Ende und die Erinnerungen an die gemeinsam verbrachte Zeit bleiben erhalten.

 

0 Kommentare

Beachvolleyballturnier, Rohrdorf 2021

Die Vorfreude auf den ersten Wettkampf im Jahr 2021 war gross. Fast ein ganzes Jahr war es her, seit die Volleyballriege das letzte Mal an einem solchen Anlass teilgenommen hatte.

 

Mit vier Teams war dann auch das Aufgebot für das Beachvolley-Turnier in Rohrdorf dementsprechend gross. Frühmorgens ging es an jenem durchzogenen Sonntag, 08. August los. Das Wetter wusste noch nicht so recht, ob es mitspielen wollte oder nicht. Das hat sich dann bis nachmittags um etwa 14.00 Uhr widergespiegelt – von Starkregen über Nebel bis hin zu Sonnenschein gab es alles. Von da an aber verzogen sich die Wolken und die Sonne brannte ohne erbarmen auf die (eingecremten?) Spieler. Spielerisch liessen sich die Teams nichts nehmen. Sämtliche Duelle wurden auf hohem Niveau ausgetragen, was meist in einem sehr knappen Ergebnis endete. Den zwölf Teams der Kategorie Plausch war es anzusehen, dass sie den Wettkampf in vollen Zügen genossen. Auch wenn es nach einem langen Turnier nicht für die vorderen Ränge reichte, waren doch alle froh, einen Tag mit Spiel & Spass verbracht zu haben. Ein gelungener Tag war es also trotzdem.

0 Kommentare

Startschuss! Auf geht's!

Endlich, es ist soweit!

 

Die Kosten für die offerierten Aufwände sind gedeckt und wir können mit der Arbeit beginnen! Wir bedanken uns hiermit bei der hilfsbereiten und grosszügigen Community! Ihr seid Hammer!

 

Da neben dem Bau auch noch Kosten für den Unterhalt sowie benötigte Arbeitsgeräte anfallen, sind wir weiterhin um jede Unterstützung froh! Gerne verweisen wir hiermit auf die verschiedenen Sponsoring-Arten!

 

Wir freuen uns riesig!

0 Kommentare

Demnächst

Hier gehts zum Kalender >>