Turnverein Rothrist

Unsere Angebote


Volleyball

Du stehst eher auf Ballsport und bist ein Teamplayer? Dann bist du der oder die Richtige für unsere Volleyballriege!

 

zum Angebot >>

Gymnastik

 Bewegung zur Musik gibt's natürlich auch für die Erwachsenen. Bist du motiviert, mit einer tollen Gruppe Trainings- und Wettkämpfe zu besuchen?

 

zum Angebot >>

Leichtathletik

"Schneller, höher, weiter!" 
Gehörst du auch zu denen, die ihre persönliche Messlatte immer ein wenig höher schrauben möchten und trotzdem gerne in der Gruppe trainieren würden? Dann bist du hier genau richtig!

 

zum Angebot >>


Polysport

Die Inhalte der Trainings sind sehr vielfältig, sind altersgerecht und bieten für jedermann und jederfrau etwas: Wir machen für unsere jüngsten Mitglieder Grundlagenaufbau in spielerischen Form. Für die etwas ältere Generationen machen wir Kraftübungen, Spiele, Circuits und vieles mehr. Die Ziele sind Verbesserung der Ausdauer und Kraft, Herz-Kreislauftraining, Spiel, Spass, Freude und Geselligkeit. Mehr Infos >>



Events

Rothrister Cup

Der Rothrister Cup ist ein Gymnastik- und Geräteturnwettkampf, welcher vom Turnverein Rothrist organisiert wird. Der Anlass findet dieses Jahr am Samstag, 31. August 2019 in den Sportanlagen Breiten in Rothrist statt und ist immer wieder eine gute Vorbereitung der Turnenden für die folgenden Schweizermeisterschaften im Vereinsturnen. Am Wettkampf nehmen um die 1200 aktive und jugendliche Turnerinnen und Turner teil.

Weitere Infos bekommst du auf der Rothristercup-Webseite >>

 

Turnerabende 2019 - Ab ins Beet

Unter dem Motto "Ab ins Beet" wirst du mit Gärtner und allerlei Tiere aus dem Garten einen unterhaltsamen Turnerabend erleben am 1./2. März 2019 im Gemeindesaal Breiten in Rothrist. Lasse dich von den verschiedenen Darbietungen der Rothrister STV-Turnvereine (Turnverein & Jugi, Frauenturnverein und Männerturnverein Rothrist) überraschen. Alle Infos findest du auf der Turnerabende-Webseite >>



aktuell

Kreisgeländelauf 2019 Reitnau

Wie jedes Jahr stand auch dieses Wochenende wieder der Kreisgeländelauf des Zofinger Kreisturnverband auf dem Programm der Aktiv- und Jugendriege des Turnverein Rothrist.

Gemeinsam ging es am Samstagmorgen mit Laufschuhen im Gepäck Richtung Reitnau. Bei kühlen Temperaturen und Schnee wurde die Stecke besichtigt und gemeinsam eingelaufen. Den Start machten die Jüngsten der Jugi und absolvierten eine Strecke von 1.1 Kilometer.

Anschliessend montierten auch die Aktiven ihre Startnummern für den Lauf in der Kategorie «Damen/Herren offen» über 3.4 Kilometer. Das Podest, das im Vorjahr in der Kategorie Damen ausschliesslich von den Rothristerinnen besetzt war, konnte zwar nicht verteidigt werden, der erste Platz ging aber erneut mit einer super Zeit an Nadja Weber. Auch über die Distanz von 2.2 Kilometer, über welche die älteren Jugikinder kurz vor dem Mittag starteten, konnte sich Nadja Weber auf dem grossartigen zweiten Rang platzieren.

Zum letzten Mal Vollgas gegeben, wurde in der Kategorie «Damen und Herren offen» über 7.5 Kilometer, welche eine Turnerin der Fitnessriege bestritt. Nachdem alle Teilnehmer ihre Läufe abgeschlossen hatten, ging es gemeinsam wieder auf die Rückreise nach Rothrist.

0 Kommentare

Generalversammlung 2019 des Turnvereins

Im Namen des Vorstands begrüsste Präsident Christoph Hänni die anwesenden 67 Aktiv- und Ehrenmitglieder, sowie die Delegationen des Frauen- und Männerturnvereins zur 133. Generalversammlung. Die Versammlung fand nicht wie gewohnt in Gasthaus Rössli, sondern in der Borna in Rothrist statt.

Nach der Wahl der Stimmenzähler und der Genehmigung des letztjährigen GV-Protokolls, wurden vierzehn neue Turner und Turnerinnen im Verein Willkommen geheissen. Anschliessend wurden die Jahresberichte und die Jahresrechnung vorgestellt und genehmigt. Der eingereichte Antrag zur Abschaffung der Fleiss-auszeichnungen wurde unter den Anwesenden diskutiert. Die Turner und Turnerinnen entschieden sich für den Erhalt und Ausbau der Auszeichnungen.

Im Vorstand wurden zwei Vakanzen neu besetzt. Dominik Baumann übergibt nach 8 Jahren die technische Leitung an Katja Lienhard und das Amt Medien und Kommunikation wird nach 7 Jahren von Daniela Falk Hänni an Michelle Hess übergeben.

 

Dominik Baumann stellte das Jahresprogramm für die kommende Saison vor. Der Höhepunkt des Jahres ist die Teilnahme am Eidgenössischen Turnfest in Aarau, welches der Turnverein Rothrist in drei Alterskategorien (Jugi, Aktive und 35+) besucht. Das Vereinsleitbild bekam einige Änderungen, wie die Ergänzung der Ethik-Charta von Swiss Olympic.

Da das technische Konzept dieses Jahr ausläuft, wurde die Gelegenheit genutzt, einen Rückblick auf die Errungenschaften der letzten sechs Jahren zu machen. In der Sparte Ehrungen wurden Kerstin Kurt (Vizepräsidentin) und Sibylle Collavo (Aktuarin), sowie Natascia Girardi als Kitu-Leiterin, Andrea Zimmermann als Fähnrich für fünf Jahre und Karin Züst als Muki-Leiterin für zehn Jahre geehrt. Ausgezeichnet wurden auch 17 Turner und Turnerinnen für ihre regelmässige Präsenz in den Trainings.

Zum Schluss wurde in einem kleinen Rätselspiel vom Vorstand das neue Ehrenmitglied verkündigt. Dominik Baumann erhielt für sein grosses Engagement die Ehrenmitgliedschaft.

 

 

0 Kommentare

Turnerabende 2019

Die Turnerabende 2019 mit dem Motto "Ab ins Beet" sind schon wieder vorbei 😢 Herzlichen Dank an das tolle Publikum an den drei Vorstellungen. Ihr wart super! Ein grosses Dankeschön geht an alle Turnerinnen und Turner auf und hinter der Bühne, sowie im Saal, in der Küche, im Foyer oder wo auch immer. Merci!  Auch unseren Sponsoren und Unterstützer möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.

Unsere nächsten Turnabende gehen Februar/März 2021 wieder über die Bühne. Wir freuen uns schon jetzt auf euch 😃

Alle Bilder der Turnerabende 2019 findest du hier >>


Demnächst

Hier gehts zum Kalender >>