Generalversammlung 2019 des Turnvereins

Im Namen des Vorstands begrüsste Präsident Christoph Hänni die anwesenden 67 Aktiv- und Ehrenmitglieder, sowie die Delegationen des Frauen- und Männerturnvereins zur 133. Generalversammlung. Die Versammlung fand nicht wie gewohnt in Gasthaus Rössli, sondern in der Borna in Rothrist statt.

Nach der Wahl der Stimmenzähler und der Genehmigung des letztjährigen GV-Protokolls, wurden vierzehn neue Turner und Turnerinnen im Verein Willkommen geheissen. Anschliessend wurden die Jahresberichte und die Jahresrechnung vorgestellt und genehmigt. Der eingereichte Antrag zur Abschaffung der Fleiss-auszeichnungen wurde unter den Anwesenden diskutiert. Die Turner und Turnerinnen entschieden sich für den Erhalt und Ausbau der Auszeichnungen.

Im Vorstand wurden zwei Vakanzen neu besetzt. Dominik Baumann übergibt nach 8 Jahren die technische Leitung an Katja Lienhard und das Amt Medien und Kommunikation wird nach 7 Jahren von Daniela Falk Hänni an Michelle Hess übergeben.

 

Dominik Baumann stellte das Jahresprogramm für die kommende Saison vor. Der Höhepunkt des Jahres ist die Teilnahme am Eidgenössischen Turnfest in Aarau, welches der Turnverein Rothrist in drei Alterskategorien (Jugi, Aktive und 35+) besucht. Das Vereinsleitbild bekam einige Änderungen, wie die Ergänzung der Ethik-Charta von Swiss Olympic.

Da das technische Konzept dieses Jahr ausläuft, wurde die Gelegenheit genutzt, einen Rückblick auf die Errungenschaften der letzten sechs Jahren zu machen. In der Sparte Ehrungen wurden Kerstin Kurt (Vizepräsidentin) und Sibylle Collavo (Aktuarin), sowie Natascia Girardi als Kitu-Leiterin, Andrea Zimmermann als Fähnrich für fünf Jahre und Karin Züst als Muki-Leiterin für zehn Jahre geehrt. Ausgezeichnet wurden auch 17 Turner und Turnerinnen für ihre regelmässige Präsenz in den Trainings.

Zum Schluss wurde in einem kleinen Rätselspiel vom Vorstand das neue Ehrenmitglied verkündigt. Dominik Baumann erhielt für sein grosses Engagement die Ehrenmitgliedschaft.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0